SG Hallwangen II - SGHD II  1:4 (0:2)
SG Hallwangen – SGHD  1:6 (1:3)

Die zweite Mannschaft gewinnt gegen die SG Hallwangen II mit 1:4. Unsere Mannschaft trat, auf den Wunsch der Hallwanger Gastgeber, zum ersten Mal im sogenannten „Norweger Modell“ an.  Das bedeutet, das auf ein verkleinertes Feld 9 gegen 9 gespielt wird.

Unsere Erste geht als klarer Favorit ins Spiel gegen den abgeschlagenen Letzten. Trotzdem war kein leichtes Spiel zu erwarten. Die SG Hallwangen hat es schon der SGM Felldorf/Bierlingen und den TSF Dornhan schwer gemacht.
Unser Team erwischt den besseren Start in die Partie und geht gleich in der 7. Minute in Führung. Dein Smajovic trifft per Kopf nach einem Eckball. Die Hausherren wehren sich aber, schon in der 9. Minute erzielen sie das 1:1. Aber auch dieses Ergebnis währt nicht lange. Nach einer Vorlage von Patrick Stoll trifft Sandro Finkbeiner aus dem Rückraum zur erneuten Führung für die SGHD (16.). Danach wurde das Spiel etwas ruhiger, unsere Mannschaft behält aber die komplette Zeit über die Oberhand. Kurz vor der Halbzeit erhöht Dein Smajovic auf 1:3. Er bringt sich im Strafraum in Position und vollstreckt aus der Drehung ins lange Eck (40.). Mit diesem Zwischenstand gehen die Teams in die Pause.
Auch nach dem Seitenwechsel bleibt der Unterschied in der Tabelle sichtbar. Dein Smajovic erzielt noch die Treffer zum 1:4 und 1:5. Den Schlusspunkt in Sachen Tore setzt der eingewechselte Steven Störzer. Er verwertet eine Abpraller vom Pfosten zum 1:6.

Der klare Sieg hilft der SGHD sich vorne festzusetzen. Durch das Unentschieden zwischen der SGM Felldorf/Bierlingen und der SG Vöhringen kann unsere Mannschaft auf den zweiten Platz vorrücken. Sie steht nun mit 49 Punkten hinter dem SV Wittendorf mit 51 Punkten.

Für die SGHD haben gespielt:
Pascal Ziefle, Daniel Heggenberger, Patrick Stoll, Gerhard Melewzik, Frederic Gall, Matthias Dieterle, Sandro Finkbeiner, Dein Smajovic, Michael Züfle, Benjamin Joswig, Wladislav Weber

Das nächste Spiel der Herren findet am Sonntag, den 05.05. zuhause gegen den SV Wittendorf statt. Der Sieger des Spiels steht auf Platz 1. Die zweite Mannschaft hat spielfrei.

Alle aktuellen Spielergebnisse und die aktuelle Tabelle der Bezirksliga sind auf fussball.de zu finden:
Bezirksliga - fussball.de
Hinweis: Sie benutzen den Internet Explorer 6.0 oder älter. Damit diese Internetseite korrekt dargestellt wird, sollten Sie den aktuellen Internet Explorer herunterladen:
Download Internet Explorer
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen