Am vergangenen Sonntag empfing die SGHD den SV Alpirsbach-Rötenbach.

Die zweite Mannschaft konnte ihre Siegesserie weiter ausbauen und gewann souverän mit 3:0. 
Torschützen waren Amat Baniajel (1:0), Alexandra-Calin Hoza (2:0) und Mario-Alexandru Motescu (3:0). 
Die zweite Mannschaft konnte sich durch diesen Sieg an die Tabellenspitze Hochkämpfen, da sie nun das bessere Torverhältnis haben.

Auch die erste Mannschaft konnte sich gegen den Tabellenführer beweisen und gewann das Spiel mit 2:0. 
Hier war die erste Halbzeit spielentscheidend, denn die SGHD hatte hier den größeren Spielanteil und konnte so auch mehr Torchancen kreieren. So war es Norbert Neumann der in der 9.Min das 1:0 erzielte. Nach einem verschossenen Elfmeter seitens der SG liessen sich die Jungs nicht unterkriegen und blieben standhaft. Paul Moldovan konnte dann kurz vor ende der ersten Halbzeit den Ball mit dem Kopf zum 2:0 einlochen. 

In der zweiten Halbzeit waren dann die Gäste etwas stärker, doch die SG stand solide und ließ den Gästen keine Chance. Die SGHD befindet sich immer noch auf dem dritten Tabellenplatz, konnte hier aber wichtige Punkte gut machen.

Das nächste Rundenspiel findet am Sonntag den 12.11 Daheim gegen den Phönix Pfalzgrafenweiler statt hier heißt es Derby Time.
Die zweite Mannschaft beginnt um 12:30 Uhr anschließend findet um 14:30 Uhr das Spiel der ersten Mannschaft statt.
Hinweis: Sie benutzen den Internet Explorer 6.0 oder älter. Damit diese Internetseite korrekt dargestellt wird, sollten Sie den aktuellen Internet Explorer herunterladen:
Download Internet Explorer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.