SF Salzstetten II – SGHD II  4:1 (0:0)
SF Salzstetten – SGHD  2:2 (2:0)

Die zweite Mannschaft spielt eine sehr ordentliche erste Halbzeit, vergisst aber das Tore schießen. In der zweiten Halbzeit kann die SGHD zwei Platzverweise nicht kompensieren und unterliegt den Salzstettern am Ende doch recht deutlich mit 4:1. Den Ehrentreffer erzielt Mario Finkbeiner per Lupfer in der 81. Minute.

Die erste Mannschaft möchte im Spiel gegen die Sportfreunde Salzstetten die kleine Erfolgsserie von zwei Siegen in Folge fortsetzen. Die ersten Minuten beginnen vielversprechend, denn unser Team kommt zu einigen Möglichkeiten, häufig vorbereitet durch Patrick Stoll auf der linken Seite. Jedoch wendet sich das Blatt schnell, denn die Gastgeber erzielen die ersten Treffer des Spiels. Manuel Friedel erzielt das 1:0 in der 19. Minute. Und kurz vor der Pause legen die Salzstetter nochmals nach, Pascal Ade erhöht auf 2:0 in der 36. Minute durch einen platzierten Schuss. Somit gilt es in Durchgang zwei eine 2:0 Führung zu egalisieren.
Nach der Halbzeit kommt die SGHD besser ins Spiel, eine wichtige Rolle spielt dabei der eingewechselten Matthias Maier. Denn dieser leitet mit dem 2:1 Anschlusstor die Aufholjagd ein (65.). Nach einem genau getimten Pass läuft er auf das Salzstetter Tor zu und hebt den Ball am Keeper vorbei in die Maschen. Jetzt hat unser Team wieder die Oberhand und kann in der Schlussphase sogar noch zum 2:2 ausgleichen (83.). Wieder trifft Matthias Maier, dieses Mal nach einer Vorlage durch Patrick Stoll, der den Ball zu Maier querlegt. In der nun hitzigen Schlussphase drängt die SG auf die Führung, trotz guter Chancen gelingt aber kein Tor mehr. Auf der anderen Seite haben auch die SF Salzstetten ein paar Konterchancen, da unser Team nun sehr offensiv agiert, diese können aber jedes Mal erfolgreich vereitelt werden.
Mit dem Unentschieden ändert sich tabellentechnisch nichts für die SGHD, sie bleibt auf dem 11. Rang mit neun Punkten. Hinter dem SV Baiersbronn mit zehn Punkten und vor dem SV Wachendorf, mit ebenfalls neun Punkten.

Für die SGHD haben gespielt:
Pascal Ziefle, Daniel Heggenberger (Matthias Maier, 45.), Johannes Hagenlocher, Patrick Stoll, Ümit Dagistan, Frederic Gall (Dario Schmidt, 45.), Matthias Dieterle, Dominik Stoll, Sandro Finkbeiner, Michael Züfle, Wladislav Weber (David Bauendahl, 55.)

Als nächstes steht das Achtelfinale des Bezirkspokals an, es findet am 03.10. um 15:00 Uhr statt. Gespielt wird in Baisingen gegen die SGM Göttelfingen/Baisingen.
Die nächsten Saisonspiele der Herren finden am Sonntag, den 06.10. zuhause gegen den SV Gündringen statt. Die zweite Mannschaft beginnt um 13:00 Uhr. Die erste Mannschaft folgt um 15:00 Uhr.

Alle aktuellen Spielergebnisse und die aktuelle Tabelle der Bezirksliga sind auf fussball.de zu finden:
Bezirksliga - fussball.de
Hinweis: Sie benutzen den Internet Explorer 6.0 oder älter. Damit diese Internetseite korrekt dargestellt wird, sollten Sie den aktuellen Internet Explorer herunterladen:
Download Internet Explorer
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen