Spielberichte Erwachsene

SGM Felldorf/Bierlingen II - SGHD II  3:0 (1:0)
SGM Felldorf/Bierlingen – SGHD  1:0 (0:0)

Die zweite Mannschaft verliert in Felldorf mit 3:0.

In der Bezirksliga kommt es zwischen unserer SGHD und der SGM Felldorf/Bierlingen zum Spitzenspiel. Es tritt der Erste gegen den Zweiten an.
Der Beginn der Partie gehört den Hausherren der SGM Felldorf/Bierlingen. Unserem Team fällt es auf dem matschigen Rasen in Felldorf schwer ins Spiel zu finden und sich Torchancen zu erarbeiten. Die Felldorfer hingegen haben einige gute Möglichkeiten, nutzen aber keine davon. Großen Anteil daran hat unter anderem unser Torhüter Pascal Ziefle, der einige Gelegenheiten vereitelte.

SGHD II – SV Eutingen II  1:5 (0:1)
SGHD – SG Empfingen  4:3 (2:1)

Die zweite Mannschaft verliert trotz einer passablen ersten Halbzeit mit 1:5 gegen den SV Eutingen.

Gegen die SG Empfingen möchte die erste Mannschaft das 5:0 gegen Freudenstadt von vergangener Woche wieder ausbügeln.
Aber der Beginn der Partie gehört den Gästen aus Empfingen. Sie gehen in der 5. Minute durch einen Lupfer, über unseren Keeper hinweg, in Führung. Danach ist die SGHD aber wieder am Drücker. Nach einem schönen Zuspiel von Nico Schoch trifft Dein Smajovic zum 1:1 Ausgleich (14.) Smajovic legt in der 28. Minute sogar nochmal zum 2:1 Halbzeitstand nach.

SG Ahldorf-Mühlen II - SGHD II  abgesagt
Spvgg Freudenstadt – SGHD  5:0 (3:0)

Das Spiel der zweiten Mannschaften gegen die SG Ahldorf-Mühlen II wurde abgesagt.

Die erste Mannschaft ist am vergangenen Samstag gegen die Spielvereinigung Freudenstadt angetreten. Gegen den Landesligaabsteiger sollen die entscheidenden Punkte geholt werde, um sich an die Tabellenspitze zu schieben. Außerdem befinden sich in den Reihen der SGHD einige Spieler, die früher in Freudenstadt gespielt haben.
Doch auf dem Freudenstädter Kunstrasen hat unser Team von Anfang an Probleme ins Spiel zu finden. Schon in der 8. Minute gehen die Hausherren durch einen Freistoß in Führung.  Danach tun sich beide Mannschaften schwer zu Torchancen zu kommen, der Spielvereinigung fällt das Spiel auf dem Kunstrasen aber deutlich leichter. Deshalb erhöhen sie in der 22. Minute auf 2:0. Der Freudenstädter Stürmer überläuft die Abwehr und unseren Torhüter und bringt den Ball im Tor unter. Kurz vor der Pause schlagen die Kurstädter erneut zu. Nach einer Torchance der SGHD, die ungenutzt bleibt, trifft Freudenstadt im Gegenzug zum 3:0.

SV Gündringen - SGHD II verlegt auf Dienstag 06.11.
SV Gündringen – SGHD  3:3 (0:0)

Das Spiel der zweiten Mannschaften wurde erneut verlegt. Es findet am Dienstag den 06.11. um 18:30 Uhr statt.

Die ersten Mannschaften haben das verlegte Spiel gegen den SV Gündringen nachgeholt.
In der ersten Halbzeit ist unser Team spielerisch besser und erarbeitet sich einige gut Torchancen, die aber ungenutzt bleiben. Die Hausherren versuchen mit langen Bällen den Abwehrverbund der SGHD zu überwinden, haben damit aber auch keinen Erfolg. Somit steht es zur Halbzeit 0:0.

Hinweis: Sie benutzen den Internet Explorer 6.0 oder älter. Damit diese Internetseite korrekt dargestellt wird, sollten Sie den aktuellen Internet Explorer herunterladen:
Download Internet Explorer
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen