Spielberichte Jugend

SGM Dietersweiler - SGM Waldachtal 3:3

Am vergangenen Dienstag konnten unsere C-Junioren, die unter dem Namen SGM Waldachtal spielen, ihre Meisterschaft perfekt machen.

Die Ausgangssituation:
Unsere C-Junioren führten gemeinsam mit der SGM Oberiflingen die Tabelle an, hatten jedoch ein Spiel weniger als die Konkurenz aus Iflingen. Somit hätte ein Unentschieden bzw. ein Sieg beim letzten Auswärtsspiel gegen die SGM Dietersweiler ausgereicht um die Meisterschaft perfekt zu machen.
Unsere C-Junioren fanden zu Beginn der Partie nur schwer ins Spiel, da die SGM Dietersweiler unseren langen Bälle gut abfing und spielerisch gut auftrat.
Somit gingen die Hausherren auch verdient in der 28. Minute in Führung.

Unsere C-Junioren spielen in einer Spielgemeinschaft mit der SGM Waldachtal unter dem Namen SGM Waldachtal. In den vergangenen Wochen spielten sie vier Hallenrunden auf Bezirksebene und konnten sich im Bezirk Nördlicher Schwarzwald als viertbeste Mannschaft durchsetzen.
Somit qualifizierten sich die C-Junioren für die Verbandsrunde in Schwenningen am vergangenen Sonntag.

Rückblick Hallenmeisterschaft Bezirksrunde
Bereits in Runde eins am 27.11.2016 konnte man sich als Gruppensieger gegen die SGM Talheim, VfL Hochdorf, SGM Horb III und SGM Grömbach II durchsetzen.
Auch in der zweiten Runde am 11.12.2016 setzten sich unsere C-Junioren als Gruppensieger durch vor der Spvgg Freudenstadt II, der SGM Vöhringen, der TuS Ergenzingen IV und der SGM Horb.

8. Spieltag: SGHD- Phönix Pfalzgrafenweiler 2:3

Unsere Mannschaft unterlag am heutigen Nachmittag im Derby-Heimspiel gegen den Phönix Pfalzgrafenweiler knapp, aber verdient, mit 2:3.

Die SGHD gratuliert ihrer C-Jugend zur errungenen Meisterschaft, die nach einem sehr spannenden Entscheidungsspiel gegen die SGM Waldachtal endgültig feststand.

Hinweis: Sie benutzen den Internet Explorer 6.0 oder älter. Damit diese Internetseite korrekt dargestellt wird, sollten Sie den aktuellen Internet Explorer herunterladen:
Download Internet Explorer